KiSS – Organisatorisches

shutterstock_193161017_klein• Max. 15 Kinder pro Gruppe

• Kindgerechte Trainingszeiten

• Training 2x pro Woche (außer KISS-Jugend)

• Die KiSS orientiert sich am Schuljahr, während den Ferien findet kein Training statt

• Der Unterricht findet in der VfL-Sporthalle oder je nach Witterung auch im Freien statt

• Das Training wird von einer professionellen Lehrkraft (Staatlich geprüfter Sportlehrer im freien Beruf) durchgeführt

• Zum Ende eines Halbjahres werden sportmotorische Tests abgehalten um Stärken und Schwächen der Kinder individuell zu ermitteln und um darauf im weiteren Training aufzubauen und entsprechende Empfehlung zu geben.