Zirkeltraining

Kursdaten:

Kurszeit: Donnerstags 18 Uhr bis 19:30 Uhr – Halle 3 

Trainer: Tim Glogger

Start: Immer nach den Sommerferien

Ende: Juni/Juli

Mitzubringen: evtl. Handtuch und Wasser sowie eine Menge gute Laune

Beschreibung: 

 

Wie haben wir es alle gehasst im Schulsport über eine Bank zu hüpfen, Übungen auf der Turnmatte,
Seilspringen oder mit Medizinbällen werfen. Dies waren die Anfänge des heutigen Zirkeltrainings was natürlich in jungen Jahren zur
allgemeinen Sportlichkeit im Sportunterricht verwendet wurde.

DSC_0021

 

 

 

Heute werden wir das ganze etwas ausbauen um unsere Koordination, Ausdauer und Kraft zu
verbessern. Durch gezielte Übungen und Wiederholungen über einige Stationen trainieren wir die
Muskulatur und das Gleichgewicht. Über 1,5 Stunden mit Auf­- und Abbau sowie Erwärmung der
Muskulatur und Dehnen am Ende kommt man schnell ins Schwitzen und an seine Grenzen.
Wie kann eine solche Übungseinheit aussehen?

DSC_0027
In der Halle werden abhänig von der Teilnehmerzahl und der vorhanden Geräte sowie dem Muskelgruppen­ bzw.
Körperschwerpunkt mehrere Stationen aufgebaut. Diese Stationen wird jeder Teilnehmer pro
Unterrichtseinheit etwa 3­-4 mal ausführen. Die Ausführung wird anfangs im Intervall mit 45
Sekunden zu 15 Sekunden stattfinden und kontinuierlich gesteigert.

DSC_0018